Kulturnachrichten Fränkische Schweiz

Zusammengestellt von "Der neue Wiesentbote"

Auf geht’s zum STADTRADELN 2019

Foto vom Stadtradeln 2018 (Quelle: Peter Weigelt)

Klimaschutzkampagne findet vom 20. Mai bis zum 9. Juni in Stadt und Landkreis Bamberg statt Stadt und Landkreis Bamberg beteiligen sich auch 2019 wieder am STADTRADELN, einer bundesweiten Aktion des Klimabündnisses der Europäischen Städte....

Der Beitrag Auf geht’s zum STADTRADELN 2019 erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Imkerkurs für Anfänger in Bamberg

Bienen auf Honigwabe (bienen-leben-in-bamberg.de)

In zehn Modulen zur Imkerei Die Initiative Bienen-leben-in-Bamberg.de (BLIB) bietet heuer erstmalig einen Imkerkurs für Anfänger an. Das erste von zehn Modulen findet am Freitag, 5. April im Obstmarkt 10 statt und dient zur...

Der Beitrag Imkerkurs für Anfänger in Bamberg erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Stadt Bayreuth veranstaltet Seniorenreise ins Burgenland: Anmeldungen ab sofort möglich

Auch in diesem Jahr veranstaltet das Seniorenamt eine Seniorenreise ins österreichische Burgenland, mit dem die Stadt Bayreuth eine Kulturpartnerschaft verbindet. Begleitet werden die Teilnehmer/innen auf dieser knapp einwöchigen Fahrt vom 12. bis 18. Juni...

Der Beitrag Stadt Bayreuth veranstaltet Seniorenreise ins Burgenland: Anmeldungen ab sofort möglich erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Kolpingwerk Diözesanverband Bamberg lädt zur Familienrallye

Kolpingwerk Diözesanverband Bamberg und Kolpingsfamilien laden ein Über alle Familien, die am ersten Aprilwochenende Lust auf Bewegung haben, das Sofa oder Playstation verlassen wollen, freuen wir uns sehr. Ob Regen, Wind oder Sonnenschein, raus...

Der Beitrag Kolpingwerk Diözesanverband Bamberg lädt zur Familienrallye erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Veranstaltungshinweis der Gartenfreunde Kersbach e.V.

Am Montag, den 25. März um 19.30 Uhr bieten die Gartenfreunde Kersbach e. V. im BRK-Heim Kersbach den Bildervortrag „Blüten das ganze Jahr: Unsere Zier- und Nutzsträucher“ an. Referentin Ernst Deutsch stellt die beliebtesten...

Der Beitrag Veranstaltungshinweis der Gartenfreunde Kersbach e.V. erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Fränkische-Schweiz-Verein vergibt wieder Schmuckziegel

Die Tradition des Schmuckziegelwettbewerbs wird vom Fränkische-Schweiz-Verein wieder aufgenommen. Für 2020 ist die erneute Vergabe von Schmuckziegeln geplant. Das teilte der Hauptvorsitzende Altlandrat Reinhardt Glauber in einer Vorstandssitzung mit. Es wird ihn wieder geben,...

Der Beitrag Fränkische-Schweiz-Verein vergibt wieder Schmuckziegel erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Stadt Forchheim startet den Ticketverkauf für die Fränkische-Schweiz-Osterbrunnenfahrten

Osterbrunnen Rathausplatz (c) Stadt Forchheim

Ab jetzt können Sie sich einen Platz bei der Fränkischen Schweiz Osterbrunnenfahrt am 20. April 2019 sichern. Anmeldungen sind bei der Tourist-Information unter 09191 714-338 oder per Mail tourist@forchheim.de möglich. Eine Gästeführerin begleitet Sie...

Der Beitrag Stadt Forchheim startet den Ticketverkauf für die Fränkische-Schweiz-Osterbrunnenfahrten erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Inline-Skating-Basic-Training in Bamberg

Inline-Skating-Basic-Training für Familien, Jugendliche, Erwachsene, Anfänger und Fortgeschrittene mit einem professionellen Trainer vom 03.05.2019, ab 16:00Uhr, bis 04.05.2019. Wir bieten Fahrtraining, Brems- und Fallübungen. Schutzausrüstung (Protektoren und Helm) erforderlich. Das Erlernte kann bei den...

Der Beitrag Inline-Skating-Basic-Training in Bamberg erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Veranstaltung in Gößweinstein: „Ein Friedensengel aus Coburg“

Sie widmete ihr Leben dem Frieden und wäre 1913 beinahe mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet worden: Anna B. Eckstein. Karl Eberhard Sperl, ehemals evangelischer Friedenspfarrer in Meeder, hat die Coburgerin wiederentdeckt und im letzten Jahr...

Der Beitrag Veranstaltung in Gößweinstein: „Ein Friedensengel aus Coburg“ erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Osterwerkstatt im Töpfermuseum Thurnau

Am Sonntag, den 31. März 2019 lädt das Töpfermuseum Thurnau in der Zeit von 14-17 Uhr zur Teilnahme an einem Töpferworkshop ein. Unter Anleitung wird in kleinen Gruppen, passend zum herannahenden Osterfest, Osterschmuck aller...

Der Beitrag Osterwerkstatt im Töpfermuseum Thurnau erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Musikalische Märchenlesung in Bayreuth

Am Freitag, 29. März, um 15 Uhr, findet in der Black Box des RW21 eine musikalische Märchenlesung für Kinder ab vier Jahren statt. Gezeigt wird „Schneeweißchen und Rosenrot“, untermalt mit Blockflötenmusik von Lance Eccles...

Der Beitrag Musikalische Märchenlesung in Bayreuth erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Medienkompetenz im Landkreis Bamberg stärken

„Medienkompetenz ist der zentrale Schlüssel für eine starke Demokratie“. Mit dieser festen Überzeugung hat der Bamberger Landrat Johann Kalb die Veranstaltungsreihe „Medienkompetenz“ angestoßen. Die Premierenreihe im März und April steht unter dem Motto „Raum...

Der Beitrag Medienkompetenz im Landkreis Bamberg stärken erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Veranstaltungsankündigung: Forchheimer ADFC-Tour am Freitag, 29. März 2019 zum „Critical Mass Nürnberg“

Zum Beginn der Fahrradsaison lädt der ADFC Forchheim zu einer Tour der besonderen Art ein. Mit einer kombinierten Bahn- und Fahrradfahrt wird Gelegenheit gegeben das monatlich stattfindende „Critical Mass Event“ in Nürnberg einmal aus...

Der Beitrag Veranstaltungsankündigung: Forchheimer ADFC-Tour am Freitag, 29. März 2019 zum „Critical Mass Nürnberg“ erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Gräfenberger Bücherfee Helga Vogler stellt im Poeten-Eckela ihre Lesefrüchte vor

Sie war am 6.Oktober 2007 die allererste Lesende im Poeten-Eckela. Aus gutem Grund: Als Betreuerin der Gräfenberger Stadtbücherei ist Helga Vogler mit vielen tausend Büchern auf „Du“. Seit 2001 reicht sie zweimal in der...

Der Beitrag Gräfenberger Bücherfee Helga Vogler stellt im Poeten-Eckela ihre Lesefrüchte vor erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Infoabend über die „Kunst des Zuhörens“ in Bayreuth

Richtig zuhören Am Mittwoch, 3. April um 19.00 Uhr bieten die TelefonSeelsorge Ostoberfranken und das Evangelische Bildungswerk einen Abend zur Kunst des Zuhörens an. Denn Zuhören ist weit mehr als akustisches Hören, es gibt...

Der Beitrag Infoabend über die „Kunst des Zuhörens“ in Bayreuth erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

VHS Bayreuth veranstaltet Schachcafé

Die Volkshochschule lädt am Freitag, 29. März, um 16 Uhr, zu einer weiteren Ausgabe ihres beliebten Schachcafés ins Café Samocca des RW21 ein. Dort finden sich Spielpartner und ein Schach-Dozent, der gerne sein Knowhow...

Der Beitrag VHS Bayreuth veranstaltet Schachcafé erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

30 Jahre Akkordeon-Orchester der Kreismusikschule Bamberg: Jubiläumskonzert in HJirschaid

Herzliche Einladung zum Jubiläumskonzert des Akkordeonorchesters am 5. April 2019 um 18:00 Uhr in der Aula der Realschule Hirschaid. 30 kleine und große Akkordeonisten musizieren unter der Leitung von Evelyn Borchard im Jubiläumsjahr der...

Der Beitrag 30 Jahre Akkordeon-Orchester der Kreismusikschule Bamberg: Jubiläumskonzert in HJirschaid erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Start in den Frühling mit der BambergerLandcard

Ab 1. April ist sie wieder da, die BambergerLandcard – mit weiteren Leistungen und dem bekannten Ferienbonus: Denn innerhalb der bayerischen Ferien, so auch bei den kommenden Osterferien, ist die Card über die übliche...

Der Beitrag Start in den Frühling mit der BambergerLandcard erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Fest für die Sinne am 24. März in Bayreuth

Am kommenden Sonntag, 24. März, findet von 10 bis 17 Uhr das „Fest für die Sinne“ im ZENTRUM, Äußere Badstraße 7 A, statt. Um 14 Uhr wird Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe im Rahmen des Festes...

Der Beitrag Fest für die Sinne am 24. März in Bayreuth erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Bayreuth und La Spezia feiern ihre Partnerschaft

20 Jahre Städtepartnerschaft: Festakt, Kunstausstellung und Enthüllung einer Skulptur auf dem La-Spezia-Platz Bayreuth und La Spezia feiern in diesem Jahr das 20-jährige Bestehen ihrer Städtepartnerschaft. Aus diesem Anlass wird vom 3. bis 6. April...

Der Beitrag Bayreuth und La Spezia feiern ihre Partnerschaft erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Führung durch das Bayreuther RW21

Das RW21 bietet am Donnerstag, 28. März, um 17 Uhr, eine Führung durch seine Räumlichkeiten an. Treffpunkt ist am Servicepoint im Erdgeschoss. Das RW21 hat sich seit seiner Eröffnung als die kommunale Medieneinrichtung der...

Der Beitrag Führung durch das Bayreuther RW21 erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

#SaveTheInternet-Demo in Forchheim

Ein Bündnis aus Jungen Liberalen, Jungen Grünen, Jusos, Freien Wähler Forchheim und Die Linke Forchheim fordert gemeinsam mit einer Demonstration am Samstag, den 23.03.2019 das EU-Parlament dazu auf, den Gesetzesentwurf zur Urheberrechtsreform abzulehnen. Ab...

Der Beitrag #SaveTheInternet-Demo in Forchheim erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Vortrag in Kulmbach: „Relief und Skulptur – Zum Bauschmuck der Plassenburg“

Eine Festung als Kunstwerk Reliefs und Skulpturen, steinerner Schmuck und verlorene Farben sind am kommenden Historischen Stammtisch der Freunde der Plassenburg das Thema. Kann eine Festung auch ein Kunstwerk sein? Warum hat ausgerechnet die...

Der Beitrag Vortrag in Kulmbach: „Relief und Skulptur – Zum Bauschmuck der Plassenburg“ erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Bücherbazar in Forchheim: Mit AWO-Büchern in die Welt von Krimis und Geschichte

Der nächste Monatsverkauf im AWO-Bücherbasar Bamberger Straße 10 ist am Samstag, 13. April, von 10 bis 14 Uhr. Neu eingetroffen aus Bücherspenden sind vor allem Kriminalromane und Bücher zur Geschichte. Aber auch alle anderen...

Der Beitrag Bücherbazar in Forchheim: Mit AWO-Büchern in die Welt von Krimis und Geschichte erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

kontakt – Das Kulturfestival 2019 in Bamberg

Foto: Guido Apel

„was mit Zukunft“ Zum fünften Mal bringt das Team von kontakt – Das Kulturprojekt sein Festival vom 23. bis zum 26. Mai auf die Lagarde-Kaserne. Dieses Jahr dreht sich alles um das Motto „was...

Der Beitrag kontakt – Das Kulturfestival 2019 in Bamberg erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Blick über den Zaun: Die 9. Lange Nacht der Wissenschaften – Ausschreibung endet

Neunmalklug und noch familienfreundlicher: Im Herbst ist wieder Wissenschaftsnacht Die Ausschreibung für Programmanbieter endet am Montag, 8. April Die Lange Nacht der Wissenschaften wird am Samstag, 19. Oktober 2019 von 18 bis 1 Uhr...

Der Beitrag Blick über den Zaun: Die 9. Lange Nacht der Wissenschaften – Ausschreibung endet erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Touristinformation Ebermannstadt: Terminvorschau April 2019

10.03. bis 12.05.2019: Werkschau im Heimatmuseum Ebermannstadt „Die Oberfränkischen Malertage auf Wanderschaft“. Geöffnet: mittwochs von 15.00 bis 17.00 Uhr sowie Sonn- und Feiertage von 14.00 bis 17.00 Uhr. Für Gruppen und Schulklassen Sonderführung nach...

Der Beitrag Touristinformation Ebermannstadt: Terminvorschau April 2019 erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Schein und Sein: Die Residenztage 2019 in Bayreuth

Neues Schloss Bayreuth mit Markgrafenbrunnen. © Bayerische Schlösserverwaltung

Es ist wieder soweit: Die 15. Residenztage Bayreuth stehen an. Nach der Wiedereröffnung des Markgräflichen Opernhauses im vergangenen Jahr mit einem rauschenden Fest möchten wir auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit Ihnen feiern:...

Der Beitrag Schein und Sein: Die Residenztage 2019 in Bayreuth erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Neue Veranstaltungsbroschüre zu Markgrafenkirchen

Erstmalig erscheint im Frühjahr 2019 ein Veranstaltungsprospekt zu Angeboten in Markgrafenkirchen. Im Rahmen des LEADER-Projekts „Erschließung der Markgrafenkirchen in Oberfranken“ wird das Heft ab sofort halbjährlich heraus gegeben und liegt an vielen öffentlichen Stellen...

Der Beitrag Neue Veranstaltungsbroschüre zu Markgrafenkirchen erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Sprachencafé Englisch mit der VHS Bayreuth

Die Volkshochschule lädt am Donnerstag, 28. März, von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr, zu einem Sprachencafé ins RW21 ein, das sich dem Englischen widmet. Die Veranstaltungsreihe bietet Interessierten kostenlos die Möglichkeit, die englische Sprache...

Der Beitrag Sprachencafé Englisch mit der VHS Bayreuth erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.