Kulturnachrichten Fränkische Schweiz

Zusammengestellt von "Der neue Wiesentbote"

Frankenbund – Gruppe Bayreuth: Veranstaltungsprogramm für das 2. Halbjahr 2018

Die Veranstaltungsreihe beginnt am Do 13.9.2018 um 19:30 Uhr zusammen mit dem Historischen Verein Bayreuth, Verein der Freunde des Historischen Museums, dem Ev. Bildungswerk und der Ev.-Reformierten Gemeinde mit dem Vortrag von Rashid Sascha...

Der Beitrag Frankenbund – Gruppe Bayreuth: Veranstaltungsprogramm für das 2. Halbjahr 2018 erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Frisch gezapft an der Uni Bayreuth: Neues Craft-Beer aus einer Steinzeit-Pflanze

Ähren der Roggentrespe. Foto: Jürgen Rennecke.

Ein neues Craft-Beer feierte gestern an der Universität Bayreuth Premiere. Wissenschaftler der Universität haben in Kooperation mit der Großmälzerei IREKS GmbH in Kulmbach ein Bier aus der steinzeitlichen Roggentrespe hergestellt, die bislang noch nie...

Der Beitrag Frisch gezapft an der Uni Bayreuth: Neues Craft-Beer aus einer Steinzeit-Pflanze erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

31. Oberfränkisches Volksmusikfest am 9. September in Pottenstein

Die Vielfalt der oberfränkischen Volksmusik erleben Wenn der Bezirk Oberfranken gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Fränkische Volksmusik am Sonntag, 9. September zum Oberfränkischen Volksmusikfest nach Pottenstein (Landkreis Bayreuth) einlädt, dürfen sich die Besucher bei freiem...

Der Beitrag 31. Oberfränkisches Volksmusikfest am 9. September in Pottenstein erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Bamberger Kreisheimatpfleger Wolfgang Rössler erhält Anerkennungspreis

Seit März 1997 ist Wolfgang Rössler ehrenamtlicher Kreisheimatpfleger für den Landkreis Bamberg. Sein besonderes Augenmerk legt er auf den Schutz von Kulturdenkmälern und kulturhistorisch relevanten Gesamtanlagen, in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Denkmalpflege. Für...

Der Beitrag Bamberger Kreisheimatpfleger Wolfgang Rössler erhält Anerkennungspreis erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Bauernmuseum Bamberger Land: Wiesenpicknick – wie zu Großmutters Zeiten

Wiesenpicknick. Foto: Susanne Görl

An diesem Nachmittag machen es sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der Wiese gemütlich, schauen in den Himmel und fragen sich, wie es hier wohl zu Großmutters Zeiten ausgesehen hat. Sie probieren alte Kleidungsstücke,...

Der Beitrag Bauernmuseum Bamberger Land: Wiesenpicknick – wie zu Großmutters Zeiten erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

„Steloolive“ aus Ghana bringt Bayreuth zum Klingen

Im Iwalewahaus der Universität Bayreuth ist derzeit einer der vielseitigsten und international bekanntesten Akteure der westafrikanischen Kulturszene zu Gast: Steloolive aus Ghana – DJ, Modekünstler, Fotograf, Performer und Komponist elektronischer Musik (House Music). Bei...

Der Beitrag „Steloolive“ aus Ghana bringt Bayreuth zum Klingen erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Richard-Wagner-Museum: „Amor Mundi!“ – Ein Festival der Welt-Zuwendung

Das Festival im Rahmen der Ausstellung „Theatrum Mundi“ am Richard Wagner Museum zelebriert Welt-Zugewandtheit und Verantwortlichkeit in politisch bewegten Zeiten „Amor Mundi“ ist ein Begriff aus der philosophischen Welt von Hannah Arendt und bedeutet...

Der Beitrag Richard-Wagner-Museum: „Amor Mundi!“ – Ein Festival der Welt-Zuwendung erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Kurs „Sommerschnitt und -behandlung von Halb- und Hochstammobstbäumen“ in Schnabelwaid

Datum: Donnerstag, 23.08.2018 Uhrzeit: 18.30 Uhr Ort/Wegbeschreibung: Streuobstwiese an der Lindenhardter Straße in Schnabelwaid, von Schnabelwaid in Richtung Lindhardt/Trockau, am Ortsausgang rechts Träger: Obst- und Gartenbauverein Schnabelwaid Kursleiter: Kreisgartenfachberater Oliver Rendl, Landratsamt Bayreuth Teilnahme...

Der Beitrag Kurs „Sommerschnitt und -behandlung von Halb- und Hochstammobstbäumen“ in Schnabelwaid erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Obstinfozentrum des Landkreises Forchheim verrät Tipps rund um die Zwetschge

Begehung der Obstversuchsanlage Hiltpoltstein am Samstag, 25. August 2018 Gemeinsam mit dem Pflanzenschutzexperten Matthias Krauß vom Amt für Landwirtschaft und Ernährung in Bayreuth lädt Thomas Fahner vom Obstinformationszentrum Hiltpoltstein zu einer Begehung auf die...

Der Beitrag Obstinfozentrum des Landkreises Forchheim verrät Tipps rund um die Zwetschge erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Trompetenworkshop mit Christoph Moschberger in Treppendorf

Christoph Moschberger gehört zu den gefragtesten Trompetern der deutschen Musikszene. In seinem Workshop behandelt Christoph Moschberger sowohl die klassischen Fragen rund um die Trompete, als auch die musikalische Arbeit verschiedener Genres (Ansatz Technik, Routine...

Der Beitrag Trompetenworkshop mit Christoph Moschberger in Treppendorf erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Klinikum Bayreuth lädt zu Festspielmatinee ein

Exquisites Ensemble und klassische Musik am Roten Hügel Am Sonntag, 26. August, begrüßt die Klinikum Bayreuth GmbH ein exquisites Ensemble aus Musikern des Festspielorchesters am Roten Hügel und lädt herzlich um 11 Uhr zu...

Der Beitrag Klinikum Bayreuth lädt zu Festspielmatinee ein erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Veranstaltungen in und um Pottenstein

Erkunden Sie das romantische Pottenstein bei Nacht mit dem Nachtwächter von Pottenstein am Freitag, den 17. August um 20.30 Uhr. Folgen Sie dem Nachtwächter mit seiner Hellebarde und der Laterne durch die dunklen Gassen...

Der Beitrag Veranstaltungen in und um Pottenstein erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Square Dance Club „Dancing Trouts“ am Forchheimer Greif-Keller

Seit vielen Jahren gibt es in Forchheim den Square Dance Club „Dancing Trouts“. Square Dance ist ein Volkstanz, der in den USA entstanden ist. Der Ursprung liegt aber in Europa, insbesondere in Frankreich und...

Der Beitrag Square Dance Club „Dancing Trouts“ am Forchheimer Greif-Keller erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Museumsführung in Gräfenberg mit dem Kulturverein Wirnt von Gräfenberg e.V.

Zur Kirchweih Gast beim Ritter-Dichter durch eine Führung im Gräfenberger Ritter-Wirnt-Museumsstübchen im Gesteigertor Am Sonntag, 26. August um 15 Uhr laden der Kulturverein Wirnt von Gräfenberg und die Gräfenberger Altstadtfreunde zu einer Führung durch...

Der Beitrag Museumsführung in Gräfenberg mit dem Kulturverein Wirnt von Gräfenberg e.V. erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Forchheimer Soroptimisten spenden 1.000€ für das ZIRKART – Festival 2018

Mit großer Begeisterung haben die Club-Schwestern beschlossen wieder das ZIRKART Festival 2018 zu unterstützen. Am 15.8.2018 wurde die Spende an Lorenz Deutsch (Junges Theater Forchheim) übergeben. Damit unterstützen die Sorores insbesondere die Aufführung von...

Der Beitrag Forchheimer Soroptimisten spenden 1.000€ für das ZIRKART – Festival 2018 erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Bamberger Busse fahren während der Sandkerwa länger

Umleitungen wegen Sperrungen im Stadtgebiet Zur Sandkerwa dehnen die Stadtwerke Bamberg wieder ihr Busangebot aus. Wegen der Sperrungen im Stadtgebiet müssen einige der Busse allerdings eine Umleitung nehmen. Denn wie in den vergangenen Jahren...

Der Beitrag Bamberger Busse fahren während der Sandkerwa länger erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Fränkischer Theatersommer e.V. in der Forchheimer Kaiserpfalz: „Spatz und Engel“und „Lysistrata“

„Spatz und Engel – die Geschichte der Freundschaft zwischen Edith Piaf und Marlene Dietrich“ ©Fränkischer Theatersommer e. V.

Theater mit ganz viel Musik ist das Motto, unter das der Fränkische Theatersommer e.V. heuer sein Gastspiel mit zwei Theaterabenden im Innenhof der Forchheimer Kaiserpfalz gestellt hat. Am Freitag, den 24. August ab 20:00...

Der Beitrag Fränkischer Theatersommer e.V. in der Forchheimer Kaiserpfalz: „Spatz und Engel“und „Lysistrata“ erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Sommerferienprogramm der Umweltstation Lias-Grube: Noch Plätze frei

Veranstaltungstermine mit freien Plätzen 21.08. Abenteuer Wildnis Welche Fähigkeiten braucht ein guter Tierspurenleser? Und was ist überhaupt der Unterschied zwischen einer Fährte und einer Tierspur? In unserem Wäldchen üben wir spielerisch und machen uns...

Der Beitrag Sommerferienprogramm der Umweltstation Lias-Grube: Noch Plätze frei erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Vorankündigung: Apfelfest in der Lias-Grube Unterstürmig

Die Bäume in der Lias-Grube ächzen unter ihrer schweren, saftigen Last – der lange Sommer hat uns viele Äpfel beschert! Wir ehren die runden, knackigen Schätze der Streuobstwiese mit einer besonderen Aktion und feiern...

Der Beitrag Vorankündigung: Apfelfest in der Lias-Grube Unterstürmig erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Alter Hase gewinnt die Vereinsmeisterschaften des BGV Ehrabocha Kerwasburschen

Anderl lehrt Jugend das Fürchten Vor 21 Jahren hatte Günter Anderl am Lagerfeuer des alljährlichen Zeltlagers der Kirchehrenbacher Ministranten der Bitte von Thomas Luckner zugestimmt, gemeinsam mit der damaligen Dorfjugend die Kirchehrenbacher Kerwa auszurichten....

Der Beitrag Alter Hase gewinnt die Vereinsmeisterschaften des BGV Ehrabocha Kerwasburschen erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

1.000 Sude in der Gläsernen Brauerei der Museen im Kulmbacher Mönchshof

Am kommenden Freitag, 17.08. ist es soweit: Diplom-Braumeister Sebastian Hacker braut den 1.000 Sud Museumsbier ein. Für das gesamte Team ein kleiner Grund zur Freude und zum Feiern. Mittlerweile gibt es das Bayerische Brauereimuseum...

Der Beitrag 1.000 Sude in der Gläsernen Brauerei der Museen im Kulmbacher Mönchshof erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Insektenwelt im Wildpark Hundshaupten

Insekten sind äußerst nützliche Tiere – Marienkäfer fressen Blattläuse, Bienen und Hummeln stellen Honig her und tragen Blütenstaub von einem Ort zu anderen und ein Großteil aller Wildpflanzen wird mit der Hilfe verschiedener Insektenarten...

Der Beitrag Insektenwelt im Wildpark Hundshaupten erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Klinikum Bayreuth lädt zu Konzert mit Sängern des Festspielchors ein

Festspielklänge am Roten Hügel Es muss nicht immer Wagner sein. Wenn Sängerinnen und Sänger des Chores der Bayreuther Festspiele am 20. August um 19 Uhr im Klinikum Bayreuth zu Gast sind, werden Patienten und...

Der Beitrag Klinikum Bayreuth lädt zu Konzert mit Sängern des Festspielchors ein erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Ausstellung „Im Licht des Nordens – Island“ in der Stadtbücherei Forchheim

Die neue Ausstellung in der Treppenhausgalerie der Stadtbücherei Forchheim zeigt Fotografien eines Fans und Kenners des zweitgrößten Inselstaates Europas: Island. Florian Trykowski wurde 1983 in Erlangen geboren und lebt mit seiner Familie in Möhrendorf....

Der Beitrag Ausstellung „Im Licht des Nordens – Island“ in der Stadtbücherei Forchheim erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Feuerwehr Kirchehrenbach: Ferienprogramm auch zur Brandvorbeugung genutzt

Einen großen Einblick haben 15 Kinder beim Ferienprogramm der Feuerwehr erhalten: Sie durften selbst Hand bei kleinen nachgestellten Einsätzen anlegen. Da machte selbst das Kehren einer vermeintlichen Ölspur Spaß. Viele wichtige Hinweise und Tipps...

Der Beitrag Feuerwehr Kirchehrenbach: Ferienprogramm auch zur Brandvorbeugung genutzt erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Uraufführung von „Passio – Compassio“ beim 68. Festival junger Künstler Bayreuth

Orchester und Solisten des 68. FESTIVAL JUNGER KÜNSTLER BAYREUTH führen unter der Leitung von Dr. Vladimir Ivanoff das Festival eigene Großprojekt „Passio – Compassio“ – „Leidenschaft und Leiden“ mit Werken von Johann Sebastian Bach...

Der Beitrag Uraufführung von „Passio – Compassio“ beim 68. Festival junger Künstler Bayreuth erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Terminvorschau des Bezirks Oberfranken für September 2018

Aufseß Fischgrillkurs Freitag, 14.09.2018 09:00 Uhr Lehranstalt für Fischerei, Draisendorfer Straße 174, 91347 Aufseß Zum Abschluss der Grillsaison gibt es in der Lehranstalt für Fischerei noch einmal einen Fischgrillkurs. Den Teilnehmern werden Alternativen zum...

Der Beitrag Terminvorschau des Bezirks Oberfranken für September 2018 erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Neue Internetseite der Volkshochschule Eckental

Eine Institution „geht ins Netz“ Für vielfältige Lebenssituationen bietet die Volkshochschule ein umfassendes Programm und ist seit über vier Jahrzehnten eine feste Institution in Eckental, Heroldsberg und Kalchreuth. Nun findet sich dieses Angebot endlich...

Der Beitrag Neue Internetseite der Volkshochschule Eckental erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

Kinderferienprogramm der SPD-Bürgergemeinschaft Kirchehrenbach

Verbände anlegen, Sanka inspizieren, Eis lutschen, Kuchen essen, Fragen stellen: Was ist ein EKG? Wie macht man richtig Pflaster auf die Wunde? Wer will Puls messen lassen? Welche Funktion hat ein Dreieckstuch? Was ist...

Der Beitrag Kinderferienprogramm der SPD-Bürgergemeinschaft Kirchehrenbach erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.

„german hornsound“ bei Kunst & Musik im Schloßpark Unterleinleiter

„german hornsound“, ein Hornquartett, das sich 2009 aus vier ehemaligen Studenten einer Hornklasse von Christian Lambert an der Musikhochschule Stuttgart gründete, präsentierte im Schloßpark Unterleinleiter, unter „hornlikes“ zum Abschluß der diesjährigen Konzertsaison einen bunten...

Der Beitrag „german hornsound“ bei Kunst & Musik im Schloßpark Unterleinleiter erschien zuerst auf Der Neue Wiesentbote.